ADLATUS AKTIENGESELLSCHAFT
Reichsstr. 31, D-09112 Chemnitz
ADLATUS AKTIENGESELLSCHAFT
 
Stand / Druckdatum: 20.11.2017

Pressemitteilungen

 

 
zurück zur Startseiteclicksystem Portal

Unsere Pressemitteilungen

ADLATUS auch 2011 an der Spitze der deutschen Vermögensverwalter

  n-tv Depot-Contest 2011 Preisverleihung
n-tv Depot-Contest Preisverleihung 2011
Anfang Januar ist der "Depot-Contest", ein bundesweiter Vergleich des Nachrichtensenders n-tv und der Zeitung HANDELSBLATT, in seine mittlerweile 12. Runde gestartet. 30 Vermögensverwalter stellen bei dem Börsenspiel in den drei Anlegerprofilen „Sicherheit“, „Ausgewogen“ und „Chance“ ihr Können unter Beweis. Unter www.depot-contest.de können Interessierte den Profis bei ihren Anlageentscheidungen über die Schulter blicken und die aktuellen Ranglisten und Transaktionen verfolgen. Die Schiedsrichterfunktion hat auch in diesem Jahr die Feri Euro Rating AG übernommen.

Um für die eigene Region zu werben und zu beweisen, dass die Neuen Bundesländer auch an komplexen Märkten wie dem Kapitalmarkt „mithalten“ können, stellt sich ADLATUS als einziger ostdeutscher Vermögensverwalter seit Jahren dem „Depot-Contest“. Das 20-köpfige Beraterteam um die Vorstände Stephan Geupel und Michael Dutz war 2002 aus Wertpapier-Spezialisten entstanden, die eine langjährige Berufserfahrung bei deutschen Großbanken sammeln konnten. ADLATUS (vom Lateinischen: zur Seite stehen) gehört zu den wenigen ostdeutschen Instituten, die eine Zulassung von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht und der Deutschen Bundesbank erhalten haben. 

Bei der Preisverleihung für den Depot-Contest 2011konnte sich Michael Dutz, Vorstand von ADLATUS, gleich über zwei Trophäen freuen: Mit einer Wertentwicklung von 10 % belegte ADLATUS in dem schwierigen Börsenjahr 2010 den 3. Platz in der Kategorie "Chance" und den 2. Platz in der Langzeit-Wertung. Markus Gunter, Vorstand der DAB bank AG in München, überreichte die Auszeichnungen im Rahmen einer Veranstaltung.

Bereits in den Vorjahren konnten die Vermögensspezialisten von ADLATUS immer eine Platzierung unter den besten Fünf vorweisen, im Jahr 2010 schaffte es ADLATUS mit einem Wertzuwachs von 33 % sogar auf den 1. Platz. Bemerkenswert ist dabei, dass nicht nur die absolute Wertentwicklung gemessen wurde. Neben der Performance zählt für die Gesamtwertung auch der Wert des „maximalen Verlusts“; im Anlegerprofil „Chance“ wird diese Risikokennziffer zu 20 Prozent im Gesamtergebnis gewichtet.

Auch in diesem Jahr stellt sich ADLATUS wieder dem bundesweiten Vergleich, die Experten erwarten dabei eine weitere Erholung am Aktien- und Immobilienmarkt. „Denn die berechtigte Angst vor einer Geldvernichtung durch steigende Inflation treibt Anleger weltweit in Sachwerte“ so Michael Dutz. „Mit den aktuellen Zinssätzen auf Festgelder oder Bundeswertpapieren können die Ersparnisse nicht wertgesichert werden.“ 

Mit Niederlassungen in Chemnitz, Dresden, Jena, Leipzig, Würzburg und Zwickau bietet ADLATUS eine ganzheitliche Betreuung, die alle im Finanzbereich wichtigen Dienstleistungen umfasst, insbesondere Vermögensanlage- und Vorsorgeberatung, Immobilien- und Finanzierungsmanagement sowie Unternehmens- und Wirtschaftsberatung.
 
Download Foto Preisverleihung (jpg 342.4 kB)